Doppellonge

Sie und ihr Pferd möchten in die Welt der Doppellongenarbeit schnuppern, trauen sich aber den Schritt alleine nicht zu? 

Gerne helfe ich Ihnen dabei! 

Um ein Ziehen im Pferdemaul zu vermeiden, wird an passenden Kappzäumen in der Sidepullfunktion longiert.

Hierfür benutze ich sehr gerne meine Biothane Kappzäume (Shetty-großes WB) in der Sidepullfunktion und meine Biotonne Longen. Dies sind, eine 2 farbige offene Doppellonge und eine Doppellonge Pro Balance, sowie meine hochwertigen Biothane Longiergurte (Shetty und VB/WB). Diese stelle ich gerne meinen KursteilnehmerInnen zum Ausprobieren zur Verfügung.

Natürlich dürfen Sie auch, die ihrem Pferd vertraute, Ausrüstung verwenden. 

Der Kurs läuft wie folgt ab: 

- Einführung und Kennenlernen sowie der richtige Umgang mit Zaum und Doppellonge

- Trockenübungen

- erste Schritte am Pferd 

- alleiniges Longieren 

Dieser Kurs ist im Einzelkurs oder einem Gruppenkurs möglich. Bei dem Gruppenkurs findet der theoretische Teil  zusammen statt, longiert wird einzeln um Unfälle zu vermeiden. 

Preis pro Person:

2-3h         60€

Die Anfahrt beträgt pro gefahrenem KM 0,30€ 

ganzheitliches Longieren am Kappzaum

Pferde müssen es erst lernen, den Kopf in einem gesunden Vorwärts abwärts tragen zu können. Dieses geht am besten mit einem passenden Kappzaum. Auch hier nutze ich, wie bei der Doppellonge, die Biothanekappzäume. Stangen mit Stimmlob können unterstützend sein um diese Haltung zu erlernen.

Longieren ist eine Wissenschaft für sich, wenn das Pferd nicht bewegt, sondern auch sinnvoll gymnastiziert werden sollte. Hierzu zählen unteranderem die Körpersprache, Ausrüstung, Hilfengebung und Hilfsmittel. 

Es ist gar nicht schwer, auch an der Longe Abwechslung hinein zu bringen. Mit Stangen, Pylone, Tonnen, Kegeltore oder -gassen kann man für fortgeschrittene Pferd-Mensch-Paare einen Parcour anlegen. Das Gefühl für Distanzen verbessert sich, sowie sollte man hier die Longe möglichst schnell verkürzen und verlängern können. 

Preis pro Person:

1-2h         45€

Die Anfahrt beträgt pro gefahrenem KM 0,30€ 

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com